Sabines Tipps

Meine Erfahrungen als Mutter
 

Letztes Feedback

Meta





 

So geben Sie Ihrem Baby neue Kleider


 

So, ich habe heute leider wenig Zeit, wollte aber trotzdem noch einen kleinen Eintrag verfassen! Also geht es heute darum, was es zu beachten gibt wenn Sie neue Babykleider gekauft haben – denn wie Sie bestimmt schon wissen sind Neugeborene besonders empfindlich.

Vor allem die Haut eines Babys muss vor Parfüm und Chemikalien, die öfters von Produzenten und Geschäften gebraucht werden damit die Kleider besser aussehen, geschützt werden. In einigen Online-Shops (nicht alle!) werden die Kleider beispielsweise vor dem Abschicken mit Formaldehyd gespritzt um Falten während der Fracht vorzubeugen, damit die Kleider auch schön neu aussehen beim Auspacken.

Deshalb sollten Sie immer neue Kleider gründlich waschen, bevor Sie es Ihrem Spross anziehen.

Bis bald!

Ihre Sabine

18.8.14 09:38

bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pascale (19.8.14 09:07)
Hallo Sabine,

meistens greifen wir auf gebrauchte Kleidung zurück, auch wegen der Schadstoffe, die ja dann schon herausgewaschen sind.

Wie ist Deine Meinung dazu?

Viele Grüße


Sabine / Website (20.8.14 12:30)
Hallo Pascal,

das macht in der Tat sehr gut Sinn! Darüber habe ich im Grunde genommen nie nachgedacht.

Vielen Dank für deinen Tipp :-)

MfG


Pascale (1.9.14 12:45)
Hallo Sabine,

gern geschehen:-)

Viele Grüße


Pascale (1.10.14 23:17)
Mal wieder viele Grüße


Sabine / Website (7.10.14 10:26)
Gruuuuuuß :-)


Pascale (31.12.14 10:35)
Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!
LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen